Feuerwehr Bochum : Laub und Holz sorgte für einen Feuerwehreinsatz
Feuerwehr Bochum zu einem Kellerbrand in die Straße "Siepenhöhe" gerufen

Am heutigen Freitagvormittag um 11.06 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Kellerbrand in die Straße "Siepenhöhe" gerufen. Schnell waren 20 Einsatzkräfte vor Ort.

An der Einsatzstelle war eine Rauchentwicklung aus einem ehemaligen Kohlenschacht festzustellen. Zudem gab es eine leichte Rauchentwicklung im Treppenhaus. Personen befanden sich nicht in den verrauchten Bereichen.

Die Feuerwehr ging sofort zur Brandbekämpfung in den Keller vor, und öffnete parallel dazu von außen den Kohlenschacht. Schnell war klar, dass es sich um brennendes Laub und Holz in dem Schacht handelte.

Das Feuer konnte auf den Entstehungsbereich beschränkt gehalten und schnell abgelöscht werden. Anschließend wurde der Kellerbereich und das Treppenhaus belüftet.

Feuerwehr Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen