Großbrand in Bochum Querenburg
Flachdach einer Turnhalle der Erich-Kästner-Schule steht in Flammen- 1. Folgemeldung

UPDATE: Seit 15.50 Uhr ist der Brand unter Kontrolle. Die Ausbreitung auf das komplette Dach konnte durch den effektiven Einsatz zweier Drehleitern verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten werden sich aber noch einige Stunden hinziehen, da das Dach großflächig geöffnet werden muss.
Die Rauchentwicklung hat mittlerweile deutlich nachgelassen.
Dennoch kann es im Nahbereich zu Geruchsbelästigungen kommen. Über 90 Einsatzkräfte aller drei Feuer- und Rettungswachen der Berufsfeuerwehr und mehrerer Löscheinheiten der Freiwilligen Feuerwehr sind vor Ort. Derzeit wird der Einsatz eines Teleskopmastes der Feuerwehr Dortmund geprüft.
Die Markstraße ist im Einsatzbereich vollständig gesperrt.

Donnerstag, 18. Juli: Seit 14.40 ist die Feuerwehr Bochum in Bochum Querenburg an der Markstraße im Einsatz. Das Flachdach einer Sporthalle der Erich-Kästner-Schule steht in Flammen. Mittlerweile sind über 80 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Durch den Brand kommt es zu einer Geruchsbelästigung in Querenburg, der Hustadt und Langendreer. Anwohner werden gebeten, Türen und Fenster zu schließen. Auch über die Warn-App NINA wurde eine entsprechende Warnung veröffentlicht.

Autor:

Sabine Beisken-Hengge aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.