Feuerwehr Bochum
FW-BO: Brand eines Wohnmobils greift auf Wohnhaus über - Großeinsatz der Feuerwehr in Stiepel

Bochum (ots)

Am heutigen Mittwoch kam es in einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Kemnader Straße in Bochum Stiepel zu einem Wohnmobilbrand.

Um 18:37 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, die den Brand meldeten. Als der zuständige Löschzug der Innenstadtwache an der Einsatzstelle eintraf, brannte das Wohnmobil in voller Ausdehnung.

Das Wohnmobil stand in der Nähe des Wohnhauses, wodurch Glasbausteine und Fenster zerstört wurden. Eine Gasflasche im Wohnmobil hat brennend abgeblasen. Durch die zerplatzen Glasbausteine kam es zu einer Brandausbreitung in das Untergeschoss des Hauses.

Die Bewohner des Hauses hatten sich schon vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Der Brand konnte durch mehrere Trupps unter Atemschutz schnell mit Strahlrohren abgelöscht werden. Somit konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Zum Lokalisieren und Ablöschen der Brandnester setzten die Einsatzkräfte eine Wärmebildkamera ein.

Nach dem Ende der Löscharbeiten wurden die betroffenen Bereiche des Mehrfamilienhauses und der Treppenraum mit einem Hochleistungslüfter belüftet und somit vom giftigen Brandrauch befreit.

Die Brandwohnung ist derzeit nicht bewohnbar, die übrigen Hausbewohner konnten nach den Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren. Um 21:00 Uhr war der Einsatz der Feuerwehr beendet. Insgesamt waren 42 Einsatzkräfte vor Ort, wobei die Berufsfeuerwehr durch die Löscheinheit Stiepel der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt wurde.

Zur Brandursache und zum entstandenen Brandschaden hat die Polizei NRW Bochum die Ermittlungen aufgenommen.

Feuerwehr Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen