Marco Bischoff von der Bochumer Polizeipressestelle berichtet um 13,41Uhr: -- Mit kleinem Nachtrag von mir,siehe unterm Kommentar!
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Größere Schlägerei im Bereich Freudenbergstraße

 Am heutigen 1. Dezember, gegen 11.20 Uhr, kam es in Bochum im
Bereich der Freudenbergstraße zu einer größeren Schlägerei. -- Mit Nachtrag, ganz unten...

Vor Ort sind circa 20-30 Personen mit Gegenständen aufeinander losgegangen.

Dabei wurde mindestens eine Person schwer und weitere Personen leicht verletzt.

Anschließend flüchteten einzelne Personen mit zum Teil bei der
Auseinandersetzung beschädigten Fahrzeugen.

Im Bereich der Raststätte Beverbach (A40) konnte ein Fahrzeug mit Beteiligten angehalten werden.

Es wurden mehrere Personen vorläufig festgenommen.

Zu den Hintergründen der Schlägerei liegen derzeit keine Informationen vor.

Die Bochumer Polizei hat eine Mordkommission mit den noch andauernden Ermittlungen betraut.

Kommentar von Volker Dau:

Leider glühten die letzten zwei Stunden die Drähte der Polizeipressestelle die ja am Sonntag Vormittag nzr mit einem Beamten besetzt ist!
Während ich dort in der Warteschleife schmorte kam aber die oben veröffentlichte Pressemeldung!
Darüber hinaus kamen keine weiteren Infos, da es ja ein gemeinsamer Text von drei Dienststellen ist und darüber hinaus wohl erst Mal nichts herausgegeben wird was die Ermittlungen eventuell gefährden könnte?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kleiner Nachtrag: 

War um 14,30 und 15,30 Uhr am Tatort auf dem Lidl-Parkplatz!

Um 14,30 Uhr hinter der Absperrung. Da wurde noch von der Dorstener Str. aus mit einem 3 D-Scanner der Tatort aufgenommen!

Um 15,30 Uhr waren die Absperrungen weg, durfte beim Fotografieren nur nicht zu Nah an das Fahrzeug um keine Spuren zu vernichten oder eigene DNA u.a. Spuren zu hinterlassen!

Das Fahrzeug wartete auf den Transport zu einem Sicherstellungs-Gelände zur weiteren Spuren-Sicherung und Auswertung!

Leider ohne Fotos!

Zur Zeit streikt  mein Kartenleser!

Nach zwei Stunden versuchen mit mehreren Lesern und zwei PC fürchte ich die Camera hat die Kälte nicht vertragen!

Kein Gerät erkennt den Chip und die Camera zeigt bei neuen Aufnahmen mit anderem Chip "Lesefehler". (Hat da Jemand einen Rat für Chip und Camera ?)

Wenn es wieder funktioniert stell ich ein paar Fotos im Lokalkompass ein!

Ein Auto (Tatbeteiligter?) stand  in der Mitte der Dorstener Straße.

Das Auto mit den kaputten Scheiben stand noch auf dem vorderen Lidl-Parkplatz mit SPUSI-Malereien am Boden.

Autor:

Volker Dau aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.