25 Cent die sich lohnen
Pfandbetrug bringt mehr als 100 Millionen Euro

Läuft....

25 Cent :
Flaschenpfand zieht Betrüger an.
Sage und schreibe 450 Tsd Euro ergaunerten Pfandbetrüger die sich nun am Landgericht Köln  verantworten müssen.

Ein Einzelfall?
Weit gefehlt!

Unglaublich :
Bundesweit ging die Staatsanwaltschaft im Jahr 2018 rund 60 Fällen von Pfandbetrug nach.
Mit mehr als 100 Millionen Euro wird der Schaden seit 2014  beziffert.(lt.Spiegel)

10 Monate :
Im vergangenen Jahr wurde ein dreister Getränkehändler zu 10 Monaten auf Bewährung verurteilt, er hatte ein und die selbe Flasche exakt 177451 Mal hintereinander in den Automaten gesteckt und beinahe 50.000 Euro Gewinn erzielt.
Wie geht soetwas? 

Bewährung :
Eine so geringe Strafe für Betrug?
Etikettenschwindel ist scheinbar eine sprudelnde Quelle um ganz schnelles Geld zu machen.

Rückblick :
Schon vor der Einführung des Einwegpfands warnte die deutsche Automatenindustrie vor Missbrauch. 

Die Idee:
25 Cent sind viel,und eigentlich ein guter Gedanke , Einmal - Leergut nicht achtlos in den Müll zu werfen,sondern wieder in den Verwertungskreislauf zuführen,der Umwelt zu liebe.
Ein Gedanke der sich gut anfühlt. 
Aber was für eine Resonanz ist das?

Nicht zu fassen:
Das diese 25 Cent nun ein so starker Anreiz für Betrüger
 sind , wer hätte das gedacht. 
Da ist unsereins "Fassungslos".

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

54 folgen diesem Profil

24 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.