In Bochum hat es einen schweren Unfall gegeben. Nun sucht die Polizei Bochum nach Zeugen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren.

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich
Polizei Bochum sucht Zeugen für Unfall

In Bochum hat es einen schweren Unfall gegeben. Nun sucht die Polizei Bochum nach Zeugen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren.
  • In Bochum hat es einen schweren Unfall gegeben. Nun sucht die Polizei Bochum nach Zeugen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Jenny Musall

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend, 25. März, inBochum-Sevinghausen ist ein 54-jähriger Autofahrer aus Bochum verletzt worden. Nun sucht die Polizei Bochum nach Zeugen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren.

Gegen 21.10 Uhr war der 54-Jährige mit seinem Auto auf der Wattenscheider Straßein Richtung  Bochumer Stadtzentrum unterwegs. An der Kreuzung zur Berliner Straße
kam es zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden 66-Jährigen Autofahrer aus
Bochum, der in Richtung Hattingen unterwegs war.

Der 54-Jährige wurde leicht verletzt - ein Rettungswagen brachte ihn zur
ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der 66-Jährige blieb unverletzt.

Polizei will den Unfall rekonstruieren

Beide Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden. Nach einer ersten Schätzung ist ein Sachschaden von
insgesamt 16.000 Euro entstanden.

Um den Hergang des Unfalls vollständig rekonstruieren zu können, bitten die
Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats mögliche Zeugen, sich zur
Geschäftszeit unter der Telefonnummer 0234 / 909 5206 zu melden. pm

Autor:

Jenny Musall aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen