Wenn der Notarzt nicht kommt
Stell dir vor du hast Angst um dein Leben

Traurige Fehleinschätzung...
findet euer Steini .

Stell dir einmal vor du hast Angst um dein Leben und keiner kommt...

Schlagzeilen:
Mann stirbt nach Feuerwehr-Fehler.

Zwei Beamte der Feuerwehrleitstelle Hagen müssen sich vor Gericht
verantworten weil der Notruf eines Mannes Ermessensfrage  war.

Traurig:
Ein 50 jähriger Mann starb weil die Notruf-Zentrale den Anruf falsch
eingeschätzt hatte.
Der über Atemnot und Schwindel klagende Anrufer wurde nicht ernst
genommen.
Die Notrufzentrale verwies auf den Hausarzt .

Kein Fall für die Notfallrettung ?
Auch ein Anruf der Arztpraxis des Hilfesuchenden, bei der Notrufzentrale
blieb erfolglos.
Der nach endlich 90 Minuten später eintreffende Krankenwagen war  
weil keine Dringlichkeit vorlag - ohne Notarzt.
Noch vor den Sanitätern brach der kranke Mann zusammen und verstarb.

Fehleinschätzung:
Es hilft nicht zu sagen das relativ viele Fehleinsätze den Alltag der
Notruf-Zentralen bestimmen.
Im Zweifel bitte immer für den Hilfesuchenden.
Es geht um Menschenleben.
Aber das scheint mir wird immer wertloser oder?
Euer Steini

Anmerkung:
(Ich bin dankbar solche Entscheidungen nicht treffen zu müsse.)

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

115 folgen diesem Profil

17 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.