Brutal zu Tode getreten
Tödlicher Ausgang bei Hinweis auf Maskenpflicht

Foto:
Pixabay

In nur wenigen Sekunden wurde das Leben einer Familie zerstört.

Unglaubliche Schlagzeilen:
Busfahrer hirntot geprügelt als er seiner Pflicht  nachkam.
Brutal attackierter Busfahrer.
Busfahrer wegen Maskenstreit getötet.
Busfahrer wegen Maskenstreit getötet -5 Festnahmen.

Wie grausam ist das?

Eine tödliche Attacke auf einen Busfahrer in Frankreich - weil er in der
Coronavirus-Pandemie auf den fehlenden Mundschutz hinwies.
Die Männer schlugen gnadenlos auf Philippe Monquillot ein, so dass er
seinen schweren Verletzungen erlag.
Noch eine Weile wurde  Monquillot von Maschinen künstlich am Leben
erhalten .
Seine Ehefrau und seine drei Töchter nahmen Abschied.
Blankes Entsetzen macht sich breit - wenn ein Mensch sein Leben lässt -
nur weil er in Corona-Zeiten andere Menschen schützen möchte.
Wie furchtbar ist das ?
Inzwischen gab es nach Informationen des Radiosenders France Bleu fünf
Festnahmen.
Der Sender beruft sich auf die zuständige Staatsanwaltschaft.
Dagegen spricht AFP unter Berufung der Polizei von nur einem bereits
festgenommenen.

Seinen Hinterbliebenen und Freunden gehört meine Anteilnahme.

Ich bin entsetzt.

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

74 folgen diesem Profil

21 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen