Sachbeschädigungen von mehreren tausend Euro
Vandalismus in Bochum - keine Wertschätzung vor anderer Leute Eigentum

Ob bei Tag oder Nacht . 
Mutwillig Autos beschädigen wird scheinbar zum Kavaliersdelikt.
  • Ob bei Tag oder Nacht .
    Mutwillig Autos beschädigen wird scheinbar zum Kavaliersdelikt.
  • hochgeladen von Gudrun Wirbitzky

Unglaublich aber wahr ...
Tausende Euro Sachschaden entstanden durch Vandalismus auf der Höntroper Straße in Bochum.
Dreißig am Straßenrand parkende Autos wurden zerkratzt.
Es entstand erheblicher Schaden.

Rückblick:
Selbst schon im Bochumer Norden erlebt - fragt sich unsereins ...
wer macht denn soetwas? 
Keine Wertschätzung von fremden Eigentum?
Warum? 

Neid? 
Übermut?
Dummheit?

Ratlos:
Ich frage mich auch hier - in was für einer Welt leben wir heutzutage? 

Zeugen gesucht:
Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0234/909-8405

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

54 folgen diesem Profil

14 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.