Gewalt im Freibad: Security in Deutschlands Schwimmbädern
Wenn die Moral in den Schwimmbädern baden geht

Freibäder rüsten sich gegen Gewalt.

Schlagzeilen:
Gewaltexesse in den Freibädern.
Knackeheiß schafft Aggressionspotenzial.

Wir benötigen:
Sicherheitskräfte um zu Relexen - denn in Deutschlands Bädern geht es rund.
Security-Mitarbeiter haben alle Hände voll zu tun mit Hitzköpfen die Schlägereien und Attacken provozieren.

Gewaltbereitschaft , Anfeindungen,  Fremdenhass, Diebstahl und Pöbeleien herrschen vor.
Sommerfeeling ,schönes Wetter, aber Badespaß ade.
Die Aggressionen unter den Badegästen hat rasant zugenommen. 

Schlagkräftig:
In München trafen sich Pfingsten 50 Halbstarke mit Ziel und Zweck einer Massenschlägerei.
Fünf Polizeieinsätze waren notwendig um andere Badegäste zu schützen. 

Fazit:
Immer häufiger werden nun Konsequenzen aus den Ansturm auf Bäder,Tumult und Streit gezogen.

Betreiber:
,,Das Verhalten der Gäste ist nicht mehr tolerabel."
Aggresiv,respektlos,denkt mancher sich alles herausnehmen zu können.

Betreiber reagieren:
Damit Mitarbeiter sich auf den Badebetrieb konzentrieren können , gibt es Personalverstärkung ,über ausgebildete Sicherheitskräfte um angezettelten Streit im Keim zu ersticken.
Adäquat ausgebildet für die schwierige Aufgabe stellt sich die Security Situationen die eine Badeaufsicht längst nicht mehr überschauen kann.
Denn selbst Bademeister fürchten sich vor körperlichen Übergriffen . 
Schon alleine die Präsenz der Security soll für Ruhe und Sicherheit bei Gästen und Personal sorgen.

Früher:
Gewalt im Freibad habe ich als Kind und Jugendliche nicht erleben müssen.
Auch erlebten wir bisher Freibadspaß gewaltfrei.

Traurig:
Wir leben leider in einer gewaltbereiten, unruhigen Gesellschaft  muss ich feststellen .....
Einer Gesellschaft in der die Moral schon in Schwimmbädern baden geht.
Glückwunsch ,das nenne ich ein Armutszeugnis,

Anmerkung :
Mein Freibad setzt auf Sicherheit und setzt nun zu Stoßzeiten Sicherheitskräfte ein.
Es ist schade das soetwas notwendig ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen