Polizei Bochum: "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten
Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Und dann gab es am gestrigen Valentinstag, 14. Februar  im Wattenscheider Stadtgarten diesen "tierischen Raubüberfall". Die
Beute: Ein kleiner, zwei Jahre alter Yorkshire-Terrier mit dem Namen "Benny" (siehe Foto) .
Gegen 13.55 Uhr hat sich die Hundehalterin am Eingang des Parks
(Parkstraße/Thingstraße) mit einer Frau getroffen, die den Hund kennenlernen und möglicherweise kaufen wollte.
Plötzlich tauchte eine unbekannte weibliche Person auf, riss die neon-grüne Hundeleine an sich, ergriff das kleine Tier und rannte damit zunächst in Richtung Thingstraße davon.
Zwei Zeugen kümmerten sich um die geschockten Frauen und nahmen mit einem Auto die Verfolgung der Hundediebin auf, verloren sie aber aus den Augen, als sie sich in Richtung der Straßenbahnhaltestelle "Freiheitsstraße" entfernte.
Die Frau, die eine Sonnenbrille trug, ist circa 170 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt und war mit einer Jacke, einem Schal sowie einer Mütze bekleidet. Benny trug ein blaues Geschirr mit der Aufschrift "Teppichporsche".
Die Ermittler aus dem Wattenscheider Kriminalkommissariat (KK 34) bitten unter den Rufnummern 0234 / 909-8405 sowie 0234 / 909-4441
(Kriminalwache) um Hinweise.

Autor:

Petra Vesper aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.