Filme unter freiem Himmel
Fiege Open Air Kino zeigt Klassiker

Das Fiege Open Air Kino findet in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie unter besonderen Auflagen statt.
  • Das Fiege Open Air Kino findet in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie unter besonderen Auflagen statt.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Jenny Musall

Am 2. Juli heißt es wieder „Film ab“ auf dem Gelände der Fiege-Brauerei. Dabei ist nicht nur an ein Hygienekonzept gedacht worden, sondern auch an die Filmauswahl.

Filmfans mussten in den letzten Wochen wegen der Corona-Pandemie auf einen Kinobesuch verzichten. Nun ist dieser in abgespeckter Version möglich, doch nicht alle Bochumer Kinos machen mit. Daher können sich Interessenten des bewegten Bildes nun auf Vorstellungen unter freiem Himmel auf dem Gelände der Fiege-Brauerei freuen.

„Wir versuchen miteinander das Beste aus der aktuellen Situation zu machen, so dass wir den Gästen eine schöne Abwechslung bieten können“, freut sich die Familienbrauerei Moritz Fiege. Sonst finden gerade im Sommer bei der Brauerei viele Veranstaltungen statt. Doch dieses Jahr ist anders. Mit einer festen Sitzplatzregelung könne man die Abstandsregelungen einhalten.

Strenge Auflagen ermöglichen das Open-Air Kino

Für die Veranstalter ist das Open Air Kino etwas Besonderes, da es trotz der strengen Auflagen stattfindet. So habe das Organisationsteam sich viel Mühe gegeben, um den Besuchern eine Auszeit vom Alltag zu ermöglichen. „Für uns ist es wunderbar, das Kino trotz der aktuellen Corona-Krise auszurichten“, sagt Hugo Fiege.

Der Brauhof musste für die Veranstaltung ein eigenes Hygienekonzept erarbeiten. Außerdem musste sich anschließend mit dem Ordnungs- und Gesundheitsamt abstimmen, bevor der Veranstalter Cooltour Bochum grünes Licht geben konnte.

Ticketverkauf nur online

Wer sich einen Film ansehen möchte, muss sich sein Ticket online kaufen. Eine Abendkasse wird es in diesem Jahr nicht geben. Außerdem werde es Tickets nur im Doppelpack geben. Für den Kinobesuch müssen diese ausgedruckt mit dem eigenem Namen und dem der Begleitperson versehen sein. Mitarbeiter weisen die Sitzplätze zu. Nur am eigenen Platz darf auf den Mund-Nasen-Schutz verzichtet werden. Sonst muss dieser getragen werden. Ebenfalls dürfen Speisen und Getränke nur in der eigenen Parzelle verzehrt werden. Denn auch in diesem Jahr gibt es abwechselnde Streetfoot-Trucks, sowie die klassischen Kino-Snacks in Form von Nachos. Eigene Speisen und Getränke dürfen nicht mitgebracht werden.

Deutsche und internationale Filme werden gezeigt

Ab 20 Uhr wird von deutschen Produktionen wie „Der Junge muss an die frische Luft“ bis hin zu Filmen wie „Joker“, „Once upon a Time in Hollywood“ oder „Just Mercy“ ein vielschichtiges Programm gezeigt. Der Ruhrpott-Knüller „Bang Boom Bang“ darf ebenso wenig fehlen.
Das Warm-Up entfällt jedoch nicht. Her treten regionale Bands im Vorprogramm „WarmUp-Kunst“ auf. „Zahlreiche bunte LEDs tauchen dazu den Brauhof in ein stetig wechselndes Lichtermeer“, beschreibt Marcus Gloria vom Veranstalter „Cooltour Bochum“ die Atmosphäre.

Weitere Informationen zum Fiege Open Air Kino
www.fiege-kino.de
www.moritzfiege.de
www.facebook.com/moritzfiege.de

Autor:

Jenny Musall aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen