Furioses Solo für Martin Molitor

Martin Molitor: Mit Superkräften im PRT? Foto: PRT
2Bilder
  • Martin Molitor: Mit Superkräften im PRT? Foto: PRT
  • Foto: Foto: PRT
  • hochgeladen von Petra Vesper

„Drei10 Outtakes - ein Tag schlägt zurück“

Er ist nahezu seit den Anfängen des Prinz-Regent-Theaters als Schauspieler mit von der Partie und war in unzähligen Rollen zu sehen - unter anderem in dem unsterblichen Publikumsrenner „Offene Zweierbeziehung“ - jetzt kehrt er in einem furiosen Solo auf die PRT-Bühne zurück: „Drei10 Outtakes - Ein Tag schlägt zurück“ heißt das Stück, das Molitor gemeinsam mit Autor Oliver Schmaering und Regisseur Eike Hannemann erarbeitet hat. Premiere ist am Mittwoch, 23. Mai, um 20 Uhr.
Fans von Martin Molitor werden aber vielleicht das ein oder andere Tränchen verdrücken, denn „Drei10 Outtakes“ ist vorläufig Molitors letzte Premiere in Weitmar: im Herbst tritt er ein Festengagement am Theater Hildesheim an. Das Stück - eine Koproduktion mit dem Berliner Ballhaus Ost - erzählt von Charles M., der nach einer Kette niederschmetternden Ereignissen beschließt, seine
Person verschwinden zu lassen, um als Superheld „Drei10“ zurückzukehren und sich den Zumutungen der Zeit entschlossen entgegen zu stellen. Furchtlos wirft er sich in den gnadenlosen Kampf gegen die Ereignis- und Informationsflut...
Nach der Premiere sind weitere Vorstellungen am 25. und 26. Mai, ebenfalls um 20 Uhr, geplant. Kartenreservierungen unter Tel.: 771117.

Martin Molitor: Mit Superkräften im PRT? Foto: PRT
Superheld „Drei10“ - eine absurde Tragikomödie entspinnt sich im Prinz-Regent-Theater. Foto: PRT
Autor:

Petra Vesper aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen