It's Showtime – Glanz und Glamour beim euRUBvision 2018

SoSe2018
8Bilder

Am 4. Mai 2018 um 19 Uhr findet das euRUBvision Event am Musischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum statt. Die zweite Ausgabe dieser lokalen Eurovision Song Contest-Version wird auch in diesem Jahr vom Projekt RUB arts & culture international (inSTUDIES) veranstaltet.
Im Zentrum der Veranstaltung stehen ausgewählte Videoclips aus den letzten 40 Jahren Eurovision Song Contest, aus denen das Publikum seine Favoriten kürt. Dies geschieht natürlich durch ein Ländervoting inklusive altbewährter Punktevergabetradition.Die Vorauswahl der Videos wurde vom Eurovision Fan Club Ruhr Westfalia e.V. vorgenommen, der erneut als enger Kooperationspartner dabei ist. In einem Facebook-Voting haben die Fangemeinde inzwischen die finalen Clips für die Abendveranstaltung gewählt. Ob dabei alles mit rechten Dingen zugegangen ist, wird sich am Veranstaltungsabend zeigen...

Ein Panel, das sich aus RUB-ansässigen ESC-Fans sowie Kritiker*innen zusammensetzt und sich u.a. aus Lehrenden und Verwaltungsangehörigen sowie dem Asta Schwulenreferat rekrutiert, kommentiert während der Show das Leinwandgeschehen mit ungeahnten Hintergrundinformationen und Fachwissen zu Musik, Tanz, Mode, Pop und Politik.Darüber hinaus heißt es Bühne frei für Korjun am Live-Piano und It‘s Showtime für die Bochumer Studierenden, die mit Show & Shine eigens entwickelte Tanzinterpretationen zeigen sowie für Special Guest Thomas Bartling, der die Show mit Live-Performance Acts bereichert.

„Die Lust an der Inszenierung von Trash, Glamour, Kitsch und großem Gefühl spielt dabei ebenso eine große Rolle wie die kritische Auseinandersetzung mit Konzepten von Nationalität, Geschlecht und Musiktradition“, so beschreibt Julia Naunin, eine der Koordinatorinnen des euRUBvision Events, das Konzept. Die Veranstaltung bietet somit ein Vorglühen für eingefleischte Eurovision-Fans, einen Appetithappen für neugierige Ahnungslose und die Verführung der Kritiker des weltweit bekannten Wettbewerbs.

Der Eintritt ist frei, Kartenreservierung empfohlen: euRUBvision@rub.de

Fotos: Alexander Schneider

Autor:

Team Admin aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.