Neuer Vertrag: Partnerschaft mit Bochum Marketing erneuert

Mario Schiefelbein, Geschäftsführer der Bochum Marketing, und OB Dr. Ottilie Scholz unterschreiben den neuen Vertrag über das Stadtmarketing.
  • Mario Schiefelbein, Geschäftsführer der Bochum Marketing, und OB Dr. Ottilie Scholz unterschreiben den neuen Vertrag über das Stadtmarketing.
  • Foto: Stadt Bochum
  • hochgeladen von Jacqueline Skvorc

Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz und Mario Schiefelbein, Geschäftsführer der Bochum Marketing GmbH, haben den Geschäftsbesorgungsvertrag über das Stadtmarketing bis 2020 unterschrieben.

Da der aktuelle Geschäftsbesorgungsvertrag mit Bochum Marketing Ende diesen Jahres ausläuft, war eine europaweite Ausschreibung notwendig. Ausgeschrieben wurde das Stadtmarketing für Bochum für die Arbeitsbereiche Standortmarketing inklusive Vermarktung des Hochschulstandortes, Touristik, Veranstaltungsmanagement, City- und Zentrenmanagement sowie Markenkommunikation. Die Bochum Marketing GmbH hat sich an dem Vergabeverfahren beteiligt und sich unter allen Bewerbern erfolgreich durchgesetzt.
„Ich bin froh, dass die gute Arbeit der Bochum Marketing GmbH weitergeführt wird“, so OB Dr. Ottilie Scholz. „Die Bochum Marketing hat mit vielen erfolgreichen Aktionen dazu beigetragen, Bochum weiterzuentwickeln. Daran wollen wir anknüpfen“. Und Bochum Marketing-Geschäftsführer Mario Schiefelbein ergänzt: „Das in uns gesetzte Vertrauen ist ein großer Ansporn.“

Autor:

Jacqueline Skvorc aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.