Lokalnachrichten
Bochum : Frau stirbt durch Covid-19

Foto:
Pixsbay

Bochum:
Eine 65 jährige Bochumerin
verstarb am Wochenende die sich mit dem
Corona -_Virus infiziert hatte.
Laut Angaben der Stadt litt die Verstorbene an Vorerkrankungen.
Die Ärzte eines Krankenhauses hatten als Todesursache Covid -19
angegeben.
Damit sind in Bochum insgesamt zwanzig Menschen an den Folgen des
Corona -Virus gestorben.
Infizierte:
Am Wochenende hat es zehn neue Fälle gegeben, aktuell  nun dreißig
Infizierte.
In Quarantäne sind 178 Bochumer. 
Die Zahl der Infizierten ist von Freitag auf Sonntag deutlich gestiegen. 

Bochum:
Stand bisher:

656 Erkrankte.

Quelle:
Radio Bochum

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

74 folgen diesem Profil

21 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen