Die Superspreader unter uns.
Bochum : Nicht genehmigte Corona - Party: Endlich wieder Spaß haben

Symbolfoto

Der neue Kick, ein bisschen Spaß, oder nicht eher Dummheit?
Party machen dass muss erlaubt sein oder ?
Trotz drohenden Lockdown in vielen NRW Städten ist abfeiern im großen Stil wohl gerade Inn. 
In Bochum feierten munter unangemeldet - 136 Partygäste die ihre Karten teilweise im Internet kauften.
Endlich wieder einmal Nähe, endlich wieder einmal Tanzen.
Nach Hause kommen und alle infizieren die einen sonst so lieb und teuer sind.
Der 24jährige Veranstalter aus Dortmund der in einem Bochumer Club diese Party ins Leben rief hatte natürlich auch eine Entschuldigung. 
Jeder muss auch mal an sich selber denken.
Und selbst wenn sich jemand ansteckt hat das doch keine Konsequenzen. 
Der Abend sei schön gewesen und ein Hauch von Normalität wäre zu spüren gewesen. 
Na, wenn das nicht der erste Kuschelfaktor von Covid-19 war.
Ob er als Überraschungsgast auf der Gästeliste stand ?
Was für ein Kick....
An alle Gäste:
Nicht vergessen:
Von nun an jeden schön in den Arm nehmen, damit alle etwas  von dieser Party  haben. 
Ich fass es nicht...

Quelle:
Funke Medien.

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

108 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen