Bedroht und Beleidigt .
Bochum : Wenn der öffentliche Raum zum Mülleimer wird👀

Rasch ins Auto ....

Wenn ,,öffentlicher Raum zum Mülleimer wird; bekommt unsereins auch schon einmal Schläge angedroht.
Die oftmals acht - und rücksichtlose Müllentsorgung ist scheinbar Routine.
Aber nun wird's teuer.

Der Dauerbrenner:
Wir fangen mit den zwei K. an - Kippen und Kaugummi.
Da können locker einmal 80-120 Euro fällig werden.

Preiswert:
Das ilegale Entsorgen unbedeutender Produkte zwischen 10 und 75 Euro.
Was immer damit gemeint ist.

Kalt erwischt? 
Teurer wird es schon beim Kühlschrank und anderen Sperrmüll da sind wir mit 300 €
dabei.

Das tut weh:
Gewässer verunreinigen oder sonst dessen Eigenschaften nachteilig verändern,wird nicht nur mit einer Geldstrafe geahndet - sondern mit Gefängniss nicht unter fünf Jahren bestraft.

Die Natur:
Vorsicht beim heimlichen Weihnachtsbaum fällen.
Gibt es nicht ?
Oh,ja !
Bäume in Baugruppen sind wichtige Bestandteile verschiedener Ökosysteme und schützenswert.
Wer sich einfallen lässt in einem Wald oder Park einen Baum zu fällen - darf seine Geldbörse ganz weit öffnen - da sind schnell mehrere Zehntausend Euro fällig.

Am Container:
Nun zu meiner morgendlichen Kleiderentsorgung.
Kleidung  ordentlich entsorgt .
Versprochen!

Nicht in Ordnung :
Neben mir legt ein Radfahrer zwei Beutel mit Flaschen ab.
Nicht in den Container ...
Nein davor .
Zweifellos fehlte es den besagten an zwei Minuten Zeit .
Als ich freundlich auf die Gebührenordnung von 2019 verwies - schmiss er seine Zigarette auf den Boden - und verabschiedete sich grinsend.

Trotz meiner freundlicher Worte:
Resonanz...
Gleich gibt's was vor die Fresse du Idiotin.
Der überaus freundliche Typ
setzte sich auf sein Fahrrad -und weg war er.
Wer wohl anschließend die Flaschen ,auch Scherben entsorgte ?

Was glaubt ihr?
Die Idiotin natürlich ...
Ich dachte an Kinder die immer ganz in der Nähe spielen.
Na dann...

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

55 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.