Von wegen hässlich.
Frau im Spiegel

Frau im Spiegel:
Früh am Morgen,der Blick in den Spiegel - soll betroffen machen.

Ich gestehe:
Früh am Morgen kann ich nicht mal sehen - geschweige denn mir ein Urteil  bilden - wie ich aussehe oder auf andere wirke.

Unreine Haut?
Tränensäcke?

Es soll Menschen geben sagt meine Tageszeitung,deren Blick richtet sich nur nach einen,scheinbar alles überschattenden Makel ihres Körpers - und bleibt da hängen.

Upps:
Hängen bleiben bei mir nur die Pfunde.

Zurück zum Thema:
Betroffene stehen dann nur noch am Spiegel und machen auf Schneewittchens böse Stiefmutter.
Spieglein, Spieglein, du weißt schon.
Ah....
lese gerade - das nennt man ,,körperdysmorphene Störung".
Vorher nie davon gehört.
Also,ich bin wohl nicht betroffen.
Morgens kann ich mich nicht sehen,Mittags gehe ich auf die Waage, Abends gehe ich trotzdem essen.

Vielleicht nennt sich meine Krankheit - ja auch ... "Irgendwie."

Lese gerade :
Wenn das Problem einen Namen hat ,ist das für Mensch schon sehr entlastend, denn damit ist vieles verbunden.
Ach,so...
Das erklärt nun widerum alles.
Also schön Augen auf👀 am Spiegel Mädels und lasst uns bleiben wie wir sind.
Die Welt hat andere Probleme. 

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

55 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.