Schock : Lufthansa erwägt Kauf der 737 MAX
News : Boeing 737 MAX -Notlandung in Orlando - Piloten und ihre Crew leben gefährlich

Unglaublich.

346 Tote sind genug.
Erste Stornierungen einer Milliardenbestellung über 49 Passagiermaschinen (4 Milliarden Euro).
Indonesiens staatliche Fluggesellschaft Garuda macht Nägel mit Köpfen.
Eine der abgestürzten Boeing 737 gehörte der indonesischen Billigfluglinie Lion Air, die zweite der äthiopischen Fluggesellschaft Ethiopan Airlines.
Nach beiden Abstürzen der Boeing 737 MAX durch die US Luftwaffenbehörde mit großen Argwohn betrachtet ,hatte nun eine erneute Panne.
Die 737 MAX musste wegen eines Triebwerksproblem kurz nach den Start in Orlando in Florida zurückkehren.
Am Dienstag bei einer Überführung zu einem Lagerareal kam es zu extremen Flugproblemen und einer ungeplanten Landung .
Die Maschine der US-Fluggesellschaft Southwest Airlines auf den Weg ins Lagergelände Victorville (Kalifornien) wo ausrangierte oder reparaturbedürftige
Flugzeuge untergebracht werden - musste notlanden.  
Der Pilot des gestarteten Flieger hatten gleich nach dem Start Mängel bemerkt. 
(Crew an Bord )
 Zurzeit sind nur Flüge ohne Passagiere erlaubt,aber was ist mit der Sicherheit des Flugpersonals ?
Trotz weltweiten Flugverbotes:
 Zur temporären Lagerung an einen anderen Ort eine Boeing 737 MAX zu transportieren bedeutet....
es kann weitere Menschenleben kosten.
Traurige Angelegenheit.
Anmerkung :
Trotz katastrophalen Ruf erwägt die Lufthansa im kommenden Jahr (lt.Spiegel online) einen Kauf  der Boing 737 Max und zieht  diese für Kurzstrecken in Betracht. 
Wie passend:
Kurzstrecken !!!!!

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.