Noch ein Rat zum Jahresanfang

Noch ein Rat zum Jahresanfang

Wenn man heut tagtäglich hört,
was die Gesundheit schrecklich stört,
dürfte man, an dem gemessen,
nichts mehr trinken, nichts mehr essen.
Überall hat man was gefunden,
was mit Lebensgefahr verbunden,
dass‘ einem dem Genuss vermiesen
wenn auch längst noch nichts bewiesen!
Das ist zu fett, das zu bleiverstaubt,
`s Hundertste ist nicht erlaubt.
Doch man soll nichts übertreiben,
und gar nicht zu ängstlich bleiben!
Lass Dir’s schmecken! Sei so schlau,
nimm’s nicht kleinlich und genau,
denn der Mensch hält unerlaubt
vielmehr aus, als wie man glaubt!

Autor:

Marion Kamerau aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.