Zurück in die Vergangenheit
Pack die Badehose ein oder für 10 Pfennige Glück

Memories.
7Bilder

Pack die Badehose ein ,nimm dein kleines Schwesterlein so hieß es früher im Sommer.
Meine große Schwester trällerte das Liedchen immer auf den Weg zum Herner Sommerbad.
Inmitten der grünen Natur in Herne hatten wir als Kinder unseren Sommer- Spaß.
(1957 und noch viele weitere Jahre)
Das Sommerbad ,,Bergstrasse" in Herne hat Tradition.

Früher und Heute:
Hier,wo heute das moderne Kombi-Bad Südpool zum relexen einlädt, befand sich bereits1928 eine Badeanstalt.
1999 begann dann die große Sanierung.
Die große Tribüne verschwand ebenso wie der Wasser-Spaß Kinderspielplatz.
Auch mein geliebter Seerosenteich - dort wo sich Enten niedergelassen hatten -fiel den Änderungen zum Opfer.
Nicht mehr Zeitgemäß und die Sicherheit spielte da sicher eine Rolle.

Das Herner Sommerbad:
Was habe ich es als Kind geliebt - und ich fühlte mich wie ein König - mit 10 Pfennige Eintritt und weitere 10 Pfennige für ein Eis in meiner Kinderhand.
Brause in der Flasche - Bütterchen  inne Tasche.
Was waren wir doch glücklich und zufrieden wir Kinder aus dem Pott.
Natürlich hieß es Laufen von Bochum - Hiltrop bis zum Herner Sommerbad . (Südpool)
Wer hatte denn Fahrgeld ?
Warum ich das alles erzähle ?
Die Hitze treibt mich wieder in mein Herner Sommerbad.
Nun sitze ich hier inmitten meiner Erinnerungen und freue mich das ich nach über 60 Jahren noch manches Eckchen wieder erkenne.

Versprochen:
Ich pack jetzt öfter wieder die Badehose ein.  🎶🎶🎶🎶🌞

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen