DÜNENRESERVAT WIJK AM ZEE- RADELN IN ATEMBERAUBENDEN NATUR - WOHLFÜHLORT ZUM VERLIEBEN

Handzahm
10Bilder

Das Nordholländische Dünenreservat ist ein ausgedehntes Naturschutzgebiet im Dünengürtel  - das von den Schoorlser Dünen bis nach Wijk am Zee - hier im Süden reicht.

Mit 5200 Hektar somit eins der größten Naturschutzgebiete der Niederlande.

Einen Teil des Dünenreservat das wir per Rad entdeckten ist etwa 20 km lang und etwa 2,5 km breit.

Die offenen Dünen mit wunderschönen Wäldern laden ein sei es zum Wandern - oder um zu Radeln.

Dieses besondere Familien- Resort bietet den breitesten Sandstrand der Niederlande.

Unberührte Dünen, Kiefern und Eichenwälder ,Teiche  ,Tümpel und ganz viel Raum für die Vogelwelt fanden wir vor.

Diese Weite diese abwechslungsreiche Vegetation zeigt eine Vielzahl von Pflanzen und Tierarten.

Im Dünenreservat wurde eine beachtliche Zahl schottischer Hochlandrinder angesiedelt - um man glaubt es kaum - die Bildung von Waldflächen zu vermeiden.

Diese Tiere sind so friedlich das sie frei herumlaufen und sich neugierig uns Radlern näherten.

Auch Wildpferde werden hier und da gesehen.

Das Dünenreservate eine wichtige Rolle bei der Trinkwassergewinnung spielen und mittelerweise ganz Nordholland versorgen war mir bisher nicht bekannt.

Schon wieder fand ich einen weiteren Wohlfühlort - einen der mich auf das tiefste berührt - weil ich der Natur so nahe kam- wie selten zuvor. 
Anbei ein paar Fotos von unserer kleinen Tour .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen