Feuerlose Kocher hilft beim Sparen

Der feuerlose Kocher ist eine Startup Idee, welche Wärme zum Thema macht. Es ist keine neue Erfindung aber der Kochkorb kann bis zu 50% der Energiekosten beim Kochen sparen. Unsere Großmütter haben noch vor wenigen Jahrzehnten Gerichte wie Kartoffeln nach einer kurzen Garzeit mit Decken eingewickelt und dann den warmen Topf in Kiste oder in einen Korb gestellt. So war die Wärme isoliert und das Gericht konnte fertig garen. Das Video über Clean Cooking erklärt es vielleicht besser. Wer seinen CO2 Fussabdruck verkleiner will kann ja darüber nachdenken diese Tradition wieder aufleben zu lassen. Nähere Informationen findest du auf MotoZero oder in der Ostafrika Biomasse Gruppe. Ich habe auch einen kleinen Watt zu kWh zu Kosten dazu auf energieblogger gemacht um zu veranschaulichen wieviel Geld du je nach ersparte Garzeit sparen kannst.

Autor:

Thomas Karl Reis aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.