Den Müll in die Zange nehmen
Achtung Sati(e)re

4Bilder

So gut wie es im letzten Jahr geklappt hat, mit dem Stadtputz, wird es hoffentlich in diesem Jahr auch klappen.
Oberbürgermeister Eiskirch wird sich freuen, wenn auch in diesem Jahr viele fleißige Hände zur Zange greifen, um den Müll in die gleiche zu nehmen.

Ja, da wird wieder einiges zusammen gekommen sein. Weihnachten sah es im Revier ja schon aus wie bei .. ich meinte wie immer.

Aber – es geht noch schlimmer. Auf jeden Fall mit den wilden Kippen und anderen Müll. Frei nach dem Motto: Wo Müll liegt, kommen noch mehr Autoreifen dazu, gibt es immer alle Hände voll zu tun.

Ich werde mir das auf jeden Fall nicht antun, Herr Eiskirch, da können Sie noch so laut aufrufen! Ich habe meine Schuldigkeit getan - nicht nur als alternde Steuerzahlerin, sondern auch als alte Mülleinsammlerin, die das ganze Jahr über Zigarettenschachteln, Trinkpäckchen, Pappbecher und Wassereishüllen aufliest .. und entsorgt.
Selbstmitmirredend melde ich größeres Müllaufkommen dem Mängelmelder, den ich an dieser Stelle eigentlich einmal lobend erwähnen könnte. Ja, wirklich. Kaum, dass der Ort des Schreckens gemaildet wird, wird auch schon Tage später der Müllberg abtransportiert und die eine und andere Ratte evakuiert, bevor sie ejakuliert und sich vermehrt. Also dies sollte jetzt als Satire verstanden werden, liebe Leute. Oder zumindest als Pointe. Um es auf den Punkt zu bringen, so ein Tierchen wäre mir beinahe mal über die Füße gelaufen, in der Fußgängerzone in Gerthe, Nähe Castroper-Hellweg. Mein Gott, klar ich hab sie laufen lassen - wär´ mir  eh nicht in den Sinn gekommen, das arme Tier anzufassen.

Und Sie, Herr Eiskirch, fassen Sie mit an? Sie werden staunen, wie viel Geld auf der Straße liegt und der Stadt-Kasse entgeht.

Autor:

Hildegard Grygierek aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.