CDU Langendreer wählt neuen Vorstand
Andreas Köthe ist neuer Vorsitzender der CDU Langendreer

Am vergangenen Mittwoch, 09.10.2019, wählte der CDU-Ortsverband Langendreer einen neuen Vorstand.
Elke Janura, langjährige Vorsitzende und CDU-Ratsmitglied für Langendreer, kandidierte nicht mehr.
Zu ihrem Nachfolger wurde Andreas Köthe gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Yannik Theis und Carolin Janura zur Seite. Gerd Stappert ist Schatzmeister, Philip Pesch sein Stellvertreter. Annegret Saegert ist Schriftführerin, Heidrun Warnecke vertritt sie.
Als Beisitzer wurden gewählt: Elke Janura, Werner Janura, Johanna Radant, Dr. Helmut Schmelz, Brigitte Weber und Wolfgang Weber sind Beisitzer.
Andreas Köthe dankte der scheidenden Vorsitzenden Elke Janura. „Elke Janura hat über Jahre hinweg außerordentliche Arbeit für die CDU vor Ort in Langendreer geleistet und stets ein offenes Ohr für die Bürgerinnen und Bürger und für ihre Mitglieder gehabt. Ich werde mein Bestes geben, in ihre Fußstapfen zu treten, aber auch eigene Akzente setzen und die CDU weiter voran bringen. Als Vorsitzender will ich für die Menschen in Langendreer stets ansprechbar sein.“
Die CDU Langendreer ist unter 02327/3981 und unter info@cdu-bochum.de erreichbar. Bei Facebook finden Sie die CDU Langendreer unter www.facebook.com/CDU-Bochum-Langendreer

Autor:

Julian Meischein (CDU Bochum) aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.