Studium
Bewerbungen an der Hochschule für Gesundheit in Bochum laufen

Studieninteressierte können sich online um einen Studienplatz an der hsg Bochum bewerben.
  • Studieninteressierte können sich online um einen Studienplatz an der hsg Bochum bewerben.
  • Foto: hsg Bochum
  • hochgeladen von Christiane Dr. Krüger

Studieninteressierte können sich jetzt um einen Studienplatz zum Wintersemester 2020/2021 an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bewerben.

Die Bewerbung um einen Studienplatz in den zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen der hsg Bochum laufen über Hochschulstart.de, also über die Online-Dienstleistung beziehungsweise die Service-Plattform der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). Diese Bewerbungen sind seit dem 2. Juli 2020 möglich. Wegen der Corona-Pandemie gelten für das Wintersemester 2020/2021 besondere Regelungen, so dass die Bewerbungsfrist bis zum 20. August 2020 verlängert wurde. Das betrifft die hsg-Studiengänge 'Clinical Research Management', ‚Ergotherapie', ‚Gesundheit und Diversity‘, ‚Gesundheitsdaten und Digitalisierung‘, ‚Gesundheit und Sozialraum‘, ‚Hebammenkunde‘, ‚Logopädie‘, ‚Pflege‘ und ‚Physiotherapie‘. Weitere Informationen dazu sind hier zu finden.

Auch für die zulassungsbeschränkten Masterstudiengänge der hsg Bochum ‚Angewandte Gesundheitswissenschaften‘ und ‚Gesundheit und Diversity in der Arbeit‘ (in Vollzeit und Teilzeit) ist die Bewerbung um einen Studienplatz bis zum 20. August 2020 möglich.

Das Bewerbungsportal für den zulassungsfreien Bachelorstudiengang ‚Evidenzbasierung pflegerischen Handelns‘ und den zulassungsfreien Masterstudiengang ‚Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege‘ ist seit dem 8. Juni 2020 freigegeben. Eine Einschreibung kann bis zum Vorlesungsstart erfolgen.

Hier werden grundsätzliche Erläuterungen zur Bewerbung um einen Studienplatz gegeben und hier steht eine Übersicht über den Zeitplan bereit.

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der hsg Bochum steht Studieninteressierten auch in der Zeit der COVID-19-Pandemie für Fragen und Beratungen zur Verfügung.

Im Wintersemester 2020/2021 soll an der hsg Bochum ein hybrides Modell Anwendung finden, das kleinere Präsenzveranstaltungen vor Ort ermöglicht. Der hauptsächliche Teil der Lehre soll weiterhin online stattfinden. Studierende der hsg Bochum starten am 28. September 2020 in das Wintersemester. Für Erstsemester in Bachelor-Studiengängen beginnt das Wintersemester am 2. November 2020, für die Erstsemester in den Masterstudiengängen am 12. Oktober 2020 beziehungsweise für Erstsemester des Vollzeitstudiengangs ‚Gesundheit und Diversity in der Arbeit“ bereits am 5. Oktober 2020. Die Vorlesungszeit des Wintersemesters endet für alle am 12. Februar 2021. Hier ist ein Überblick über die Semester- und Vorlesungszeiten zu finden.

Autor:

Christiane Dr. Krüger aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen