CDU freut sich über die Inbetriebnahme der Brunnen

Sehr erfreut ist die CDU-Fraktion darüber, dass die Brunnen im Stadtgebiet nach und nach wieder in Betrieb genommen werden. Immer wieder hatte sich die CDU-Fraktion mit Anfragen und Anträgen für die Sanierung und Instandsetzung der Brunnenanlagen eingesetzt.

„Auch wenn SPD und Grüne unsere Forderungen in den Haushaltsplanberatungen abgelehnt haben“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Haardt, „weitere Mittel zur Reparatur der Brunnenanlagen und Wasserspielen zur Verfügung zu stellen, so zahlt sich unsere Beharrlichkeit jetzt aus. Die Verwaltung beendet die leidvolle Diskussion und wir hoffen, dass die Brunnen jetzt auch in den nächsten Jahren störungsfrei laufen.“

Für die notwendigen Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten wollte die CDU-Fraktion 2019 zusätzliche 250.000 Euro im Rahmen der Haushaltsplanberatungen bereitstellen um sicherzustellen, dass alle defekten Anlagen wieder in Betrieb genommen werden können. Hier stellt sich die Frage, wieviel zusätzliche Mittel die Verwaltung im Nachhinein aufbringen musste.
Nicht durchsetzen konnte sich die CDU-Fraktion auch mit der Forderung, geeignete Plätze in Wohnanlagen für neue Brunnenanlagen zu benennen. Die Bezirksvertretungen sollten in die Standortsuche mit eingebunden werden, um abschließend über den Standort zu entscheiden. Die entsprechenden Planungskosten wurden von SPD und Grünen nicht bereitgestellt.

CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Haardt: „Brunnen und Wasserspiele sind für das Stadtklima bei trockenen und heißen Wetterperioden, so wie wir sie in den letzten Jahren kennengelernt haben, von großer Bedeutung. Daher sollten die Bürgerinnen und Bürger gerade in Wohngebieten von neuen Brunnenanlagen und Wasserspielen profitieren. Mit der Inbetriebnahme der Brunnenanlagen ist auch die Anfrage der CDU-Fraktion aus 2019 abgearbeitet und wir freuen uns über Wasserspiele in der Stadt.“

Autor:

Thomas Becker (CDU) aus Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum
+49 234 9102077
cdu@bochum.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen