Das Putin-Interview – wohin steuert der Kreml-Chef? -- Heute, Sonntag 16.11.14 | 21:45 Uhr bei Günther Jauch im Ersten

Putin vor dem Interview
  • Putin vor dem Interview
  • Foto: ARD
  • hochgeladen von Volker Dau

Diese Schlagzeilen der letzten Tage:

Das Putin-Interview – wohin steuert der Kreml-Chef?

Seit Monaten sorgt der russische Staatspräsident für Schlagzeilen, es vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht aufrüttelnde Nachrichten aus Russland oder dem Bürgerkrieg in der Ost-Ukraine gibt.

„Putin zettelt einen Krieg an.“

„Putin spricht von Neurussland.“

„Putin droht mit Einmarsch in Riga und Warschau.“

„Putin schickt Kriegsschiffe nach Australien.“

Seit Monaten sorgt der russische Staatspräsident für Schlagzeilen, es vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht aufrüttelnde Nachrichten aus Russland oder dem Bürgerkrieg in der Ost-Ukraine gibt.

Was im November 2013 mit Protesten auf dem Maidan begann, hat sich im Frühjahr 2014 zu einer internationalen Krise zwischen Russland und dem Westen ausgeweitet, die bis heute anhält – und Putin ist der zentrale Strippenzieher.

so die Auszüge von Günther Jauchs Pressetext...

---
Volker Dau:

Das könnte ein spannender Abend werden, es ist zu hoffen, dass Putin Klartext auf Hochdeutsch spricht und nicht nur übersetzt wird ...

Putin, der als KGB-Offizier in Mitteldeutschland "diente" spricht ja fließendes Deutsch!

Jede Übersetzung birgt ja wohl das Risiko von Fehl-Interpretationen?

Mal schauen, wie Klar der Text rüberkommt.

Sicherlich ist die Sicht des Kreml-Chefs zur Weltpolitik sehr aufschlussreich....

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen