FDP für mehr verkaufsoffene Sonntage!

Beim Thema Verkaufsoffene Sonntage hat unsere Stadt im vergangenen Jahr für ein kleines Debakel gesorgt. Nachdem der Rat der Stadt Bochum in einem Zustand geistiger Umnachtung die beliebten Sonntagsöffnungen des Einzelhandels zunächst vollständig untersagt hat, beschlossen die Ratsdamen- und herren aufgrund einer angekündigten Verschärfung des Ladenschlussgesetzes eine beschränkte Freigabe von nur neun verkaufsoffenen Sonn- und Feiertagen. Vollkommen ohne Grund, denn das erwartete Landesgesetz erlaubt nun doch die Einrichtung von immerhin 13 offenen Sonntagen.

Demnächst wird der Rat erneut über die Sonntagsöffnung in Bochum entscheiden. Unsere Stadt täte gut daran, keinen bürgerfeindlichen Sonderweg einzuschlagen. „Viele Nachbarstädte scheinen die Gesetzeslage voll auszunutzen und eine Vielzahl von verkaufsoffenen Sonntagen anzubieten. Da wäre es ein echter Standortnachteil für den Bochumer Einzelhandel, wenn wir davon eklatant abweichen würden“, sagt Felix Haltt, Sprecher der FDP im Rat.

Die Bürgerinnen und Bürger nehmen die Möglichkeit, an einigen wenigen Sonntagen zwischen 13.00 und 18.00 Uhr einkaufen zu gehen, gerne an. Auch der Einzelhandel macht davon gerne Gebrauch. Darum verspricht Felix Haltt: „An der FDP im Rat wird jedenfalls eine Sonntagsöffnung innerhalb der gesetzlichen Rahmenbedingungen nicht scheitern“

Gut so, wie ich finde!

Bundestagskandidat Dennis Rademacher auf Facebook
FDP Bochum auf Facebook
Internetseite der FDP Bochum

Autor:

Dennis Rademacher aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.