Ist denn jetzt alles Corona ?
Freitag,16.Oktober neue zusätzliche Regeln für Bochum

Foto:
Pixabay
2Bilder

Bochum : Freitag der 16.Oktober 2020.


Wir sind Hotspot :

Neue Corona - Regelungen in Sicht .
Bochum :
Nur maximal 5 Personen dürfen in der Öffentlichkeit zusammenkommen .

Das wären Menschen die aus maximal 2 Haushalten kommen.
Nur wer in gerader Linie verwandt ist - in diesem Fall dürfen es mehr sein.

In gerader Linie sind verwandt diejenigen Personen ,die voneinander abstammen
( Vater - Sohn ,Großmutter - Enkel ) in der Seitenlinie diejenigen ,
die von einem  Dritten abstammen (Geschwister, Tante - Nichte
 ).
Vater und Sohn sind daher ersten Grades verwandt.
In der Seitenlinie gibt es keine Verwandtschaft ersten Grades :
 
Geschwister sind daher im zweiten, Tante und Nichte im dritten Grade in der Seitenlinie verwandt. 

Neue Regeln:
Ich frage mich wer denkt sich so etwas aus ?

Oft gibt es die erste Linie nicht mehr und Linie zwei und drei ist die Familie die unser Herz berührt.

Wir haben die erste Linie betrauert, zwei und drei zählen nicht ?

Die einzige Bindung die wir noch haben ?

Findet ihr das richtig ?

 Corona ist grausam.

Anmerkung:
Familie....
Drei Lieblingsmenschen.
(meine Schwester)
(meine Nichte)
(mein Großneffe)
Zweite/Dritte Linie.
Insgesamt:
Uns treffen:
5 Personen/3 Haushalte 
Bochum erlaubt:
2 Haushalte.
Nix mehr an einem Tisch in der Gastronomie?
Oder habe ich etwas falsch verstanden?
Hallo:
Wir sind die "Braven" und werden nun bestraft?

Nun staune ich gerade nicht schlecht. 
Bekanntmachung der Stadt Bochum. 
Siehe Foto 2.
Die gerade Linie ist hier nicht so schräg wie im Netz. 
Puh.....

Foto:
Pixabay
Hier hat die gerade Linie eine neue Variante. 
Wie schön für uns ....
Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

79 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen