Hochachtung vor der christlichen Lehre...

… aber in den Kirchen
ist kaum einer, der sie lebt…

Christen wähnen sich auserwählt –
aber Jesus trennte nicht
zwischen Gut und Böse,
Arm und Reich.

Christen hatten großen Einfluss
auf Erschaffung des Privateigentums -
aber Jesus teilte
Wort und Brot.

Christen billigen
Herrschaft, Ware, Manipulation –
aber Jesus brach mit den Händlern im Tempel
und der römischen Besatzung.

Christen sehen die Lehre, ihre Lehre –
aber Jesus rügte dogmatische Lehrmeister
und betrachtete alle Menschen als gleich.

Und haben Christen die „Botschaft“
richtig verstanden?

Autor:

Ingrid Dressel aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.