Rathaus: Innenhof neu entdecken

Rathaus Stimmungsvoller Gottesdienst im Innenhof  Foto:Claus Steeger
  • Rathaus Stimmungsvoller Gottesdienst im Innenhof Foto:Claus Steeger
  • hochgeladen von Lothar Gräfingholt

Am Sonntag nach Fronleichnam hat die traditionelle Stadtprozession im Rathausinnenhof ihren Anfang genommen. Viele Teilnehmer waren begeistert von der Atmosphäre des Innenhofes.
Für Lothar Gräfingholt (CDU), Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Verkehr, Ordnung und Sicherheit, drängt sich die Frage auf, warum dieser Innenhof außerhalb der üblichen Bürozeiten nicht viel stärker genutzt wird und damit in das öffentliche Bewusstsein der Bochumer Bürgerinnen und Bürger gerückt wird.
„Hier könnten beispielsweise Konzerte und Kleinkunstveranstaltungen durchgeführt werden. Vielleicht wären sogar Lesungen möglich, wodurch unsere Stadt mit dem Buch im Wappen deutlich machen könnte, welche Bedeutung wir dem Buch für die Stadt beimessen und dass das Buch auch praktisch im Mittelpunkt der Stadt angekommen ist, “ so Gräfingholt.
Dementsprechend hat Gräfingholt in der letzten Sitzung des Umweltausschusses einige Fragen zur Nutzbarkeit des Innenhofes an die Verwaltung gestellt, u.a. ob der Rathausinnenhof ein öffentlicher Platz wie der Rathausvorplatz ist und unter welchen Voraussetzungen Veranstaltungen der angesprochenen Art dort durchgeführt werden könnten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen