Mitgliederversammlung
STADTGESTALTER wählen neuen Vorstand und werden Kandidaten zur OB-Wahl aufstellen

4Bilder

Passend zu ihrem Selbstverständnis trafen sich die STADTGESTALTER zu ihrer Mitgliederversammlung am 14.01. im Rohbau des zukünftigen Cafés der KoFabrik. Wie die Stadt befindet sich die ehemalige „Eisenhütte“ im Umbruch, auch an diesem Ort wird vieles umgenutzt und neu gestaltet. Gleichzeitig werden in der KoFabrik bereits heute viele Ideen und Vorschläge für den urbanen Raum rund um den Imbuschplatz entwickelt, wie das die politischen aber parteilosen Bürger, die sich bei den STADTGESTALTERn zusammengeschlossen haben, für die Stadt seit 2014 tun.

Auf der Mitgliederversammlung wählten die STADTGESTALTER einen neuen Vorstand. Katja Pfingsten, Uwe Nölke, Mete Kökşen, Dr. Carsten Bachert-Schneider und Dr. Volker Steude nehmen zukünftig die Aufgaben des Vorstandes wahr.

Die Mitgliederversammlung diskutierte ebenfalls wie sich die STADTGESTALTER zur Kommunalwahl 2020 aufstellen wollen.

2020 werden die STADTGESTALTER erneut in allen Wahlbezirken antreten, für den Rat, die Bezirksvertretungen und auch für das Ruhrparlament. Die Versammlung zur Aufstellung der Kandidaten findet am 03.03.20 statt.

Die STADTGESTALTER legten ebenfalls fest einen Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters im September 2020 aufzustellen.

In einem gemeinsamen Brainstorming wurden im letzten Teil der Versammlung viele Themen gesammelt, zu denen die STADTGESTALTER in diesem Jahr neue Ideen und Vorschläge entwickeln wollen.

Auch im Jahr 2020 laden die STADTGESTALTER alle Einwohner der Stadt ein sich an der Entwicklung der Ideen und Vorschläge für die Stadt zu beteiligen. Die STADTGESTALTER treffen sich jeden 1., 3. und 5. Dienstag um 19 Uhr im Monat zur Denkfabrik (Agnesstraße 22, Räumlichkeiten der advoprax AG) und jeden 2. und 4. Dienstag um 20 Uhr im Absinth, Rottstraße 24.

Autor:

Dr. Volker Steude aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen