Stadt Bochum
Tiefbau- und Straßenbauarbeiten am Kesterkamp erfordern Baumfällungen

Im Frühjahr beginnen die Arbeiten an der Straße Kesterkamp. Zur Vorbereitung muss die Stadt Bochum am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Februar, dort 49 Alleebäume fällen.  Der Neubau des Gehweges und die Regulierung der Versorgungsleitungen stellt einen massiven Eingriff in den Wurzelbereich der Bäume dar. Bei den dafür notwendigen Tiefbauarbeiten ist es unvermeidbar, dass wichtige Halte- und Versorgungswurzeln entfernt werden. Dies gefährdet die Standsicherheit und führt mittelfristig zu einem Absterben der bereits durch Trockenheit und der Krankheit „Eschentriebsterben“ vorgeschädigten Bäume.

Nach Beendigung der gesamten Tiefbau- und Straßenbauarbeiten erfolgt die Pflanzung von 68 großen, heimischen Bäumen, um den Alleecharakter der Straße wiederherzustellen.

Die Arbeiten hat der Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität im vergangenen August beschlossen. Eine Befreiung gemäß Landesnaturschutzgesetz erfolgte im Oktober durch die Untere Naturschutzbehörde mit Zustimmung des Naturschutzbeirates.

 Pressemeldung : Stadt  Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen