116 medizinische Einrichtungen in Bochum erhalten Hilfsgüter
Verteilung von Mund-Nasen-Schutzmasken, Einmal-Handschuhen und Handdesinfektionsmittel

Stadtdirektor Sebastian Kopietz (rechts) und Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (links) schauen sich am 7. April in Bochum die Spendenverteilung während der Corona-Pandemie an.
2Bilder
  • Stadtdirektor Sebastian Kopietz (rechts) und Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (links) schauen sich am 7. April in Bochum die Spendenverteilung während der Corona-Pandemie an.
  • Foto: Lutz Leitmann/Stadt Bochum
  • hochgeladen von Sabine Beisken-Hengge

Die Stadt Bochum hat heute die Verteilung medizinischer Hilfsgüter an Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste fortgeführt.

Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und der Leiter des Krisenstabes, Stadtdirektor Sebastian Kopietz, haben sich vor Ort ein Bild von der Verteilung der 300 Liter Handdesinfektionsmittel, 37.000 Einmal-Handschuhe, 38.000 Mund-Nasen-Schutzmasken, 1.300 FFP-2 Masken und 1.100 Masken nach FFP-3 Standard gemacht. Insgesamt haben 116 Einrichtungen Material erhalten.

Aktuelle Zahlen

Bis jetzt wurden insgesamt 342 Bochumerinnen und Bochumer positiv getestet, davon sind bereits 195 genesen und 135 aktuell noch infiziert. 12 Personen sind an dem Corona-Virus verstorben.

Stadtdirektor Sebastian Kopietz (rechts) und Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (links) schauen sich am 7. April in Bochum die Spendenverteilung während der Corona-Pandemie an.
Die Verteilung der Schutzmasken an 116 Einrichtungen hat begonnen.
Autor:

Sabine Beisken-Hengge aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen