Keine Wahlfreiheit beim Impfstoff
Corona : Kein Biontech mehr für Ältere

Foto Pixabay

Sebastian Dullien, wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makröökonomie und Konjunkturforschung (IMK) fordert ,das Menschen über 60 keine Wahlfreiheit mehr haben und nur mit AstraZeneca und Johnson & Johnson geimpft werden sollten.
Ansonsten sieht er die Impfkampagne in Gefahr.
Regel sollte sein:
Kein Biontech mehr für Ältere, außer es gibt einen richtig guten Grund.
Denn rund sieben Millionen Menschen über 60 seien noch ungeimpft , schätzt der Institutsdirektor. Johnson & Johnson liefert Mitte des Jahres zehn Millionen Dosen Impfstoff. Für dieses Vakzin gilt die Einmalimpfung . Eine zügige Impfung wäre dann möglich.  
Quelle:
t-online

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

105 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen