Statistiker wissen mehr
Deutschland:Impfquote bei Älteren schon bei 94 %

Freiheit in Sicht?

Was läuft in Deutschland ab:
Dänemark, England, hier riecht es bereits nach Freiheit.
Keine Spur davon in unserem Land.
Laut Gesundheitsminister Lauterbach:
Der Hemmschuh für Deutschland sind die Ungeimpften?
Bei den Ü-60-jährigen sind 12 Prozent nicht geimpft. In Dänemark nur 4 Prozent. 
Fragen wir den Statistiker Professor Christian Hesse (Uni Stuttgart) der hat sich das ganze einmal genau angesehen. Offiziell gibt das RKI eine Impfquote von 88,3 an sagt aber auch das es Mindest- Impfquoten sind.
Trüber Blick:
Ausgelieferte Impfdosen ,von Impfärzten abgerechnete Impfleistungen und Umfrage des Impfstatus sprechen eine ganz andere Sprache.
Nach Berechnung von Professor Hesse dürfte die Impfquote der Älteren bei 94 % liegen.
Das nenne ich eine Impflücke in der Melde-Statistik.
Upps:
Wir hinken mit unserer Freiheit wieder hinterher. 
Egal Karl ?
Quelle:
COVIMO STUDIE
Quelle:
BILD - Sendung
Die richtigen Fragen

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

115 folgen diesem Profil

17 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.