Nahverkehr in Bochum
Haltestellenveränderungen aufgrund von Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es auf der Von-Waldthausen-Straße zu Sperrmaßnahmen. Daher müssen die Busse der Linien 366, 372 und der Nachtexpress NE3 ab Montag, 16. Mai 2022, Betriebsbeginn, für voraussichtlich zwei Wochen in beiden Richtungen umgeleitet werden.

Dabei können vom 366er und vom NE3 die Haltestellen Arnoldschacht, Staudengarten, Rüsingstraße, Anemonenweg und Im Meerland nicht angefahren werden. Die Haltestelle Werner Straße, Richtung Langendreer, wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linien 370 und 379 auf den Hölterweg verlegt.

Vom 372er können die Haltestellen Im Meerland, Von-Waldthausen-Straße und Langendreer West (S) (Auf den Holln) nicht angefahren werden. Die Haltestelle Anemonenweg wird in beiden Fahrtrichtungen zur Haltestelle Rüsingstraße der Linien 345, 355 und 366 auf den Werner Hellweg verlegt.

Die Bogestra bittet alle Fahrgäste um Verständnis für diese Beeinträchtigung.

Autor:

Florian Peters aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.