Wohnungsbrand in der Adrianistraße in Bochum-Werne

Um 11:05 Uhr ging heute Morgen in der Leitstelle der Feuerwehr die Meldung eines Wohnungsbrandes an der Adrianistraße 2 ein. Da sich noch Personen in der Wohnung befinden sollten, rückte die Wehr mit insgesamt 32 Kräften an.

Bei Eintreffen hatten die Bewohner, eine vier köpfige Familie, die Erdgeschosswohnung bereits durch ein Fenster verlassen. Sie verblieben nach einer Untersuchung durch den Notarzt an der Einsatzstelle.
Der Brand konnte durch einen Trupp unter Atemschutzgeräten schnell gelöscht werden. Wegen der Starken Wärme- und Rußbeaufschlagung ist die Wohnung jedoch nicht mehr nutzbar. Durch die Stadtwerke musste die Gas und Stromversorgung für das Haus unterbrochen werden.
Die Brandursache wird durch die Polizei ermittelt.

Autor:

Lokalkompass Bochum aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.