Industriekultur im Schein der Fackel
Bochum Marketing startet Saison mit spannender Führung durch den Westpark

Die neue Stadtführungssaison steht in den Startlöchern. Den Anfang macht die Führung „Fackeln und Finsternis“ am Sonntag, 17. März 2019, um 19 Uhr. Zu Fuß und im Fackelschein wird die „dunkle“ Seite des Westparks erkundet und die Teilnehmer werden in die Vergangenheit der Bochumer Stahl- und Montanindustrie versetzt. Darüber hinaus wird Wissenswertes und Interessantes über das Gelände der Jahrhunderthalle Bochum, den Westpark und das Arbeiterleben zur Blütezeit des Bochumer Vereins vermittelt. Eine Fackel in der Hand leuchtet den Weg, während der Gästeführer historische Gebäude und besondere Punkte auf dem Rundweg erläutert. Die Führung dauert etwa 90 Minuten.

Tickets sind erhältlich in der Bochum Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, unter www.bochum-tourismus.de sowie telefonisch unter 0234 963020.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen