Casting für Trecker-Road-Movie läuft
Filmreif: Deutz Willi - Mit dem Traktor nach Malle

4Bilder

Deutz Willi kommt in die Kinos. 
Eine wunderbare Geschichte:
Annemarie Langner reiste mehrmals nach Mallorca-ohne ihren Ehemann Winfried. Winfried mochte nicht fliegen, nein, dass wollte er nicht.

Als Annemarie starb fasste Winfried einen Entschluss: Winfried wollte auf die Insel ,die seine Frau so heiß liebte.

Mit dem Traktor seinem besten Kumpel den er liebevoll Robert nennt ging es auf Tour.

Symbolfoto:
Pixabay

Robert  Baujahr 1961,ein Zylinder,15 PS sollte in die große weite Welt.
Nirgendwo fühlt sich Langner so wohl wie auf den Sitz von Robert. Robert den Annemarie lächelnd als Schrotthaufen bezeichnete wurde komplett zerlegt, repariert und liebevoll restauriert.

2006 war das Projekt Robert Geschichte - und Langner hatte in seinem Heimat- Ort den Namen "Deutz-Willi" weg.
Auf nach Malle:
2012 nach Annemaries Tod wollte Langner den Ort sehen ,den seine Frau stets besuchte. Mit Robert und "Schnecke" (seinem Wohnwagen) ging es ab von Lauenförde bis Palma de Mallorca. Ein ebenso begeisterter Trecker-Fan schloss sich Winfrieds Tour an und begleitet von mehreren Kamerateams ging es auf Reisen.
Donnerwetter:
2000 Kilometer mit dem Trecker bedeuteten über 3 Wochen Fahrt.
Los ging es:
Unterwegs säumten die Menschen die Straßen und applaudierten den zwei alten Herren und luden sie auch gerne ein und bewirteten sie.
Mit dem Trecker nach Mallorca - warum macht das ein Mensch?
Winfried:
Er war sich sicher seine Frau fliegt über ihn mit.
Er spürte sie war bei ihm.
Warum er unterwegs war?
Er tat es aus Liebe zu ihr. Was er so rührend erzählt und wie er überlegt wie das wohl seiner Annemarie gefallen hätte - hat mich beeindruckt. 
Moment mal :
War das nicht 2013 und der Mann zu der Zeit 77 Jahre alt?
Unglaublich diese Aktion und ebenso unglaublich ist das diese Geschichte nun verfilmt wird..
Winfrieds Knatter-Tour nach Malle soll in die Kinos.
Im nächsten Jahr wird die Geschichte von ,,Deutz-Willi" in Bochum verfilmt.
Wahnsinn...
In Bochum...
Das nenne ich ganz großes Kino.
Das sehe ich mir an, versprochen. 

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

117 folgen diesem Profil

22 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.