American Football U16 Bochum Cadets

Nun geht es endlich los!
11Bilder

Am Samstag, den 08.10.2011, haben die Bochum Cadets U16 im Auswärtsspiel in Paderborn gegen die Paderborn Dolphins 34:7 gewonnen. Damit sind sie derzeit im Windschatten der Bochum Cadets Seniors, die erst kürzlich ungeschlagen in die Regionalliga aufgestiegen sind. Auch das U16 Team ist bisher ungeschlagen in dieser Altersklasse und derzeit Spitzenreiter in der Verbandsliga Nord. Nächsten Sonntag um 11 Uhr am heimischen Schultenhof (Bochum-Bergen, Obere Vödestr.) entscheidet das letzte Spiel gegen die Duisburg Thunderbirds, ob sie ebenfalls in die Oberliga aufsteigen und es bei den Bochum Cadets wieder einen Grund zum Feiern gibt. Auch Petrus scheint es gut zu meinen, denn für das Wochenende ist wieder besseres Wetter gemeldet. Im Gegensatz dazu hat es am Samstag in Paderborn geschüttet und gehagelt. Bei nur 4 Grad konnten die Bochum Cadets mit knapper Führung in die Pause gehen. In der zweiten Hälfte lachte dann wieder die Sonne, als sie den Sieg mit nach Hause nahmen. Lautstark wurden die 27 Spieler von ihren Eltern auf der Tribüne unterstützt, die gemeinsam mit ihren Kindern in einem Bus angereist waren. Die Trainer Victor Klever, Patrick Becker, Andrè Wasser, Philip Dietz und Daniel Frece können stolz auf ihre Jungs sein. Mit vier Touchdown erzielte Nicolas Nöller, 2x als Offense-Spieler und 2x als Deffense-Spieler, d.h. er hat den gegnerischen Football abgefangen und in die gegnerische Endzone getragen, die meisten Punkte. Einen Touchdown holte mein Enkel Jan Jarchow als Offense-Spieler. Die Zusatzpunkte erzielte die Mannschaft durch zwei Two-Point Conversions. Der "importierte" Profitrainer aus den USA, Victor (Rocky) Klever, hat mit seinen Erfahrungen und ansteckender Begeisterung für diese Sportart, viel zum Erfolg beigetragen. Nun heißt es Daumen drücken!

Autor:

Anneliese Jarchow aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen