Die erwartet deutliche Angelegenheit im Foorball Deutschland Pokal
Black Panthers Bochum – UHC Sparkasse Weißenfels: 0:51 (0:18 , 0:15 , 0:18)

7Bilder

Das Pokalspiel in der zweiten Runde des Floorball Deutschland Pokals endete mit der erwartet hohen Niederlage der Black Panthers Bochum, dem Floorballteam des TV Frisch-Auf Altenbochum, gegen den Rekordmeister und aktuellen Tabellenführer der Bundesliga UHC Sparkasse Weißenfels.

Der Gast hielt sich nicht lange mit Abwarten auf und eröffnete den Torreigen bereits in der zweiten Minute. Weißenfels hielt über die gesamte Spielzeit das Tempo hoch und setzte die Panther bereits auf der Höhe deren eigenen Tores unter Druck.

Auch wenn der UHC seine Tore in großer Regelmäßigkeit erzielte, konnten sich die beiden Panther-Torhüter Kevin Fries und Sarah Kritzler immer wieder durch gute Saves auszeichnen.

Im Laufe des Spiels kamen die Black Panthers zu einigen Kontermöglichkeiten, wurden aber jedes Mal von der UHC-Abwehr eingefangen.

Das tolle Bochum Publikum unterstützte die Panther bei jeder gelungenen Aktion und sah an diesem Samstag Nachmittag eine zwar erwartet einseitige aber sehr unterhaltsame Begegnung.

Für die Black Panthers geht es in der Regionalliga bereits am 19.10.2019 in Kaarst um Punkte, das Verbandsligateam steigt am 23.11.2019 daheim in Bochum ins Geschehen ein.

Autor:

Thomas Hein aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.