PV-Triathlon mit großer Mannschaft am Start
Brustkrebslauf Bochum: "Lache-Lebe-Laufe"

2Bilder

Zum bereits neunten Mal fand am diesjährigen Muttertag der Solidaritätslauf „Aktiv gegen Brustkrebs“ statt. Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen reihten sich auch 20 PV-Läuferinnen ein und liefen gemeinsam zwei Runden durch den Bochumer Stadtpark, der neben schattigen Waldwegen auch einige Anhöhen bot. Die insgesamt 5 km lange Strecke führte zweimal durch den Start- und Zielbereich am Bismarckturm vorbei, so dass sich alle Teilnehmerinnen ausreichend von den begeisterten Zuschauern bejubeln lassen konnten.

Die Verantwortlichen des Laufevents stellten die Veranstaltung unter das Motto: „Lache-Lebe- Laufe“. In diesem Sinne wollen sie das Thema Brustkrebs ein Stück weiter in das öffentliche Bewusstsein rücken und zum anderen darauf aufmerksam machen, wie wichtig Sport und Bewegung im Heilungsprozess, aber auch als vorbeugende Maßnahmen sind.

Das nachhaltige Ziel soll also Freude und Lebensqualität sein, weshalb auch keine offizielle Zeitnahme der Läuferinnen und Walkerinnen erfolgte. Es ging an diesem Tag in Bochum weniger um Schnelligkeit oder um Platzierungen, sondern um das Mitmachen an sich. Teilnahmebelohnungen gab es trotzdem. Im Anschluss fand eine sehr lohnenswerte Verlosung statt, bei der die Startnummern zu Losnummern wurden.

Der eingenommene Erlös der Veranstaltung (Startgelder, Shirt-Verkauf, Spenden) kommt dem Verein „Aktiv gegen Brustkrebs“ zu. Das Geld wird zur Unterstützung von Brustkrebspatientinnen in akuten Notsituationen und für regelmäßige Themenabende und Kursangebote genutzt.

Den Bochumer Volkslauf, der für Bewegung wirbt und zum Laufen motivieren möchte, haben einige Läuferinnen des PV genutzt, um an ihrem ersten öffentlichen 5 km Lauf teilzunehmen. Marlene Eversberg, Andre Göbeler, Nicole Timpel und Elaine Drese-Holstein haben sich seit Anfang des Jahres für das Laufen entschieden und nehmen seitdem am jährlich organisierten Anfängerlaufkurs des PV-Triathlon teil. Und obwohl es beim Brustkrebslauf nicht um Schnelligkeit ging, sei erwähnt, dass es alle Anfänger in unter 40 Minuten ins Ziel geschafft haben!!! (Steffi Wirkert)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen