Jugendfußball: Fortbildungsmaßnahmen im Kreis Bochum Teil 2

Peter Lange, KTQ im Fußballkreis Bochum. (Foto: Kreis BO)
  • Peter Lange, KTQ im Fußballkreis Bochum. (Foto: Kreis BO)
  • hochgeladen von Dietmar Brühlczak

Qualifizierungstage und Fortbildungen im Fußballkreis Bochum

Bedingt durch die erfreulich große Nachfrage im Fußball an Fortbildungsmaßnahmen für den Kinder- und Jugendbereich, von Mini-Kicker bis A-Jugend, wird es erstmalig ein geballtes Angebot an Qualifizierungen im Kreis Bochum geben. Es werden unterschiedliche Schwerpunkte angeboten, als Kurzschulung und DFB Info-Abend.

Alle Veranstaltungen werden auch zur Verlängerung der C-Lizenz-Breitenfußball anerkannt. Es müssen 16 Stunden in den verschiedenen Fortbildungen gesammelt werden. Dann wird der alte Ausweis bei Peter Lange abgegeben und der neue ausgestellt. Es müssen in 3 Jahren die 16 Stunden erbracht werden. Sonst verfällt die Lizenz.

Alle Fortbildungsangebote des FLVW und des DFB sind kostenfrei. Es werden Arbeitsmaterialien verteilt und Urkunden ausgestellt.

Die angebotenen Themen:

1. Was ist moderner Fußball? Wozu Mannschaftsführung?

Im Sinne der Qualitätsoffensive im Fußball wird in dieser Trainer-Kurzschulung die Frage gestellt und beantwortet, was modernen Fußball auszeichnet und wie ihn jeder Trainer vermitteln kann. Welche Rolle spielt dabei die Mannschaftsführung? Es werden dazu in der Praxis zeitgemäße Trainingsformen angeboten und entwickelt.

Referent: Peter Lange, Lehrteam FLVW, DFB-Fußballlehrer
Samstag, 22.10.2011, 9.00-13.00 Uhr, Concordia Bochum, Glücksburgerstr.25

2. D- u. C-Jugend: Das beste Lernalter

Zu den Jahrgängen D und C muss man nicht viele Worte verlieren. Die D-Jugend ist im besten Lernalter und die C-Jugend sucht die Herausforderung. Beides passt gut zusammen und so werden in der Kurzschulung reizvolle Übungs- und Spielformen in der Praxis angeboten.

Referent: Peter Lange, Lehrteam FLVW, DFB-Fußballlehrer
Sonntag, 23.10.2011, 9.00-13.00 Uhr, Concordia Bochum, Glücksburgerstr.25

3. Der 17. DFB-Info-Abend findet am 14.11.2011 von 17.00 - 20.00 Uhr auf dem Sportplatz der Universität, Markstr. 182, an der Erich-Kästner-Schule statt.

Das Thema: Die Koordination im Fußball. Übungen werden von den Stützpunktspielern und dem DFB-Trainer vorgestellt.

Die Veranstaltungen sind geplant für Trainer/innen mit und ohne Lizenz. Alle Teilnehmer müssen aktiv teilnehmen und einen Ball mitbringen. Für eine Verpflegung haben die Teilnehmer/innen selber zu sorgen oder können diese in den Vereinsheimen auf den Platzanlagen käuflich erwerben.

Anmeldungen: Schriftlich mit allen Personalien über die Vereine oder direkt an den KTQ Peter Lange unter Email: Peter.Lange@sofortsurf.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen