Kommunalwahl 2020
Kommunalwahl 2020 – Jugendliche gestalten ihre Zukunft in Bochum

Zum nunmehr vierten Mal lud die Sportjugend Bochum zu ihrem traditionellen jugendpolitischen Workshop ein.

In dieser besonderen Situation fand die Veranstaltung in der Jahrhunderthalle 1 statt.
Mit rund 60 jugendlichen Teilnehmern und 11 politischen Gästen brach die Sportschau in diesem Jahr alle Rekorde. Unter Corona-Bedingungen und mit Abstand konnte ein großer Teil der Jahrhunderthalle 1 so gut gefüllt werden.

Ganz im Zeichen der Kommunalwahl am 13.9.2020 beschäftigten sich die Jugendlichen mit ihren Vorstellungen zur eigenen Zukunft in Bochum. Durch die Veranstaltung führten Lukas Blondeel und Pamela Ziesche von der Sportjugend.

„Wir sind beeindruckt von dem riesigen Engagement der jungen Leute, denn es ist nicht selbstverständlich, sich an einem Freitagnachmittag mit Kommunalpolitik zu beschäftigen“, so Heiko Schneider, Vorsitzender der Sportjugend Bochum.

Nachfolgende Kandidierende zur Oberbürgermeister*innen-Wahl sowie weitere bekannte Persönlichkeiten aus der Politik in Bochum nahmen sich für diese Veranstaltung sehr viel Zeit und tauschten sich mit den jungen Menschen aus:

Thomas Eiskirch (SPD)
Burkart Jentsch (SPD)
Christian Haardt (CDU)
Felix Haltt (FDP)
Luisa-Maximiliane Pischel (FDP)
Amid Rabieh (DIE LINKE)
Sebastian Pewny (Bündnis 90 / Die Grünen)
Raphael Ditthart (Bündnis 90 / Die Grünen)
Günter Gleising (Soziale Liste)
Jens Lücking (UWG / Freie Bürger)
Dr. Volker Steude, Die STADTGESTALTER

Während des Workshops zur Vorbereitung beschäftigten sich die Jugendlichen mit den Problemen in unserer Stadt, ihren persönlichen Zielsetzungen und Argumenten. Eben mit dem Thema, wie sie ihre Zukunft in Bochum gestalten möchten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem außergewöhnlichen Jahr so viele Jugendliche motivieren konnten, sich einzumischen und mitzumischen. Die Jugend in Bochum ist auf jeden Fall politisch interessiert. Gerne hätten die Jugendlichen noch viel länger mit den Politiker(inne)n diskutiert“, so Pamela Ziesche, Fachkraft Jugendarbeit bei der Sportjugend Bochum.

Bereits im Vorfeld hatten sich die Teilnehmenden wieder mit einem Video zum Veranstaltungsthema beworben und 20 von ihnen konnten sich über einen Eventim-Gutschein im Wert von je 30 € freuen.

Die Sportjugend Bochum tritt auch 2020 wieder für eine einmischende Jugendpolitik ein und fordert alle Menschen in Bochum auf, sich an der Kommunalwahl 2020 aktiv zu beteiligen.

Weitere Bilder könnt Ihr in Kürze auf der Homepage www.sportjugend-bochum.de einsehen.

Eure Sportjugend Bochum ✅

Verfasser: Sportjugend Bochum

Autor:

Dominik Reichert aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen