Sommerfest und 1. Ruhrpott Cup 2018 der Mädchen

4Bilder

Am Wochenende ist es wieder soweit!
Der LFC Laer veranstaltet wieder sein traditionelles Sommerfest.

Von Laerscher für Laerscher

,aber alle anderen sind auch herzlichst eingeladen.

In diesen Rahmen findet am Samstag den 01.09.2018 ab 10 Uhr der 1. Ruhrpott Cup 2018 der Mädchen statt.

 
An diesem Turnier werden Teams der U 12 und U 14 Mädchen teilnehmen.
Es kommen Team aus dem Ruhrgebiet wie zb. die SGS Essen oder auch das Mädchen-Team des VFL Bochum an die Havkenscheiderstr.

Während des Turniers gibt es eine große Tombola
mit richtig tollen Preisen.
Unteranderen ein Wochenende VW Käfer fahren, Trikots der großen Ruhrpott Vereine, Gutscheine von Freizeitparks, Zoos, Gutscheine von Bochumer Fußballschulen und viele andere tolle Sachpreise.
Natürlich wird auch für Leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt. Es gibt leckeres vom Grill, Pommes und ein Kuchenbuffet und eisgekühlte Getränke.

Auch nach dem Turnier gehts weiter an der Havkenscheiderstr. 31 mit dem berühmten Dämmerschoppen,Livemusik und Cocktails. Hier trifft man sich um zu sehen oder auch um gesehen zu werden.

Am Sonntag gehts dann ab 11 Uhr weiter mit dem traditionellen Gottesdienst.

Im Anschluß gibt es dann die Erbsensuppe oder auch anderes vom Grill untermalt wird die Schlemmerei vom Kirchenchor.
Bis 15 Uhr, wo dann die Erste Mannschaft ihr Meisterschaftsspiel in der Kreisliga B1 spielt, gibt es für Kinder das Spielemobil, Ponyreiten,ein Vorführung der Laerscher Discgolfer und das Bochumer Lacrosse Team stellt seinen Sport vor.

Also ist am 1. und 2. September eine Menge los im kleinen Stadtteil Laer und vor allem beim LFC Laer 1906 an der Havkenscheiderstr 31.

 

Autor:

Marc Vogt aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen