Sparkassen-Cup ging baden

Ausgelassener Jubel beim Team von Gastgeber Germania Bochum-West nach dem Gewinn des diesjährigen Sparkassen-Cups.
  • Ausgelassener Jubel beim Team von Gastgeber Germania Bochum-West nach dem Gewinn des diesjährigen Sparkassen-Cups.
  • Foto: Fußballkreis
  • hochgeladen von Holger Crell

Sonnig, nicht zu heiß: Unter besten Bedingungen fand die Kreismeisterschaft der Senioren-Fußballer um den SparkassenCup auf der Sportanlage an der Pestalozzistraße statt.

Im ersten Vorrundenspiel hatte der Gastgeber Germania Bochum-West mit 1 : 0 die Nase gegenüber dem TuS Kaltehardt vorn. Im zweiten Vorrundenspiel gelang es dem SC Weitmar 45 II nicht, einen 2:0 Vorsprung gegen den SV Bommern über die Zeit zu retten, bei Spielende hieß es 2:2. Das daraufhin folgende Elfmeterschießen entschieden die Wittener, die als fairste Mannschaft der KL A einen Startplatz erhalten hatten, mit 10:9 für sich.
Im Spiel um Platz 3 und 4 dominierte der TuS Kaltehardt. Mit 2:0 wurde Weitmar 45 II bezwungen.
Das packende Endspiel hatte nach Ablauf der normalen Spielzeit beim Stand von 1:1 keinen Sieger. Der SV Bommern 05 bot den heimischen Germanen heftigen Widerstand, wurde aber wie im Vorjahr Zweiter, nachdem das Elfmeterschießen mit 5:6 gegen den SV Germania verloren ging.
Der Sparkassen-Cup und der mit dem Sieg verbundene Scheck über 1000 Euro blieben damit beim Gastgeber an der Pestalozzistraße und ging nach der Siegerehrung baden.
Für alle vier beteiligten Vereine war es eine gute Generalprobe für den Meisterschaftssstart am kommenden Sonntag, 19. August.

Saisonstart am Sonntag

Die drei Kreisliga-A-Meister der letzten Saison spielen nun in der Bezirksliga 10 und müssen zunächst auswärts ran: Germania Bochum-West beim SV Hessler, der TuS Kaltehardt bei der Polizei SV Bochum und Weitmar 45 II beim SC Union Bergen.
Auch der SV Bommern hat in der Kreisliga A3 den Auftakt auswärts - beim VfB Langendreerholz.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen