Bochumer Basketballer
VfL SparkassenStars erhalten Lizenz ohne Auflagen

VfL SparkassenStars gegen ART Giants Düsseldorf am 4.Januar 2020.
  • VfL SparkassenStars gegen ART Giants Düsseldorf am 4.Januar 2020.
  • Foto: Jenny Musall
  • hochgeladen von Jenny Musall

Bei den Basketballern der VfL SparkassenStars tut sich was. Der Verein hat die Linzenz erhalten. Auch in der Liga gibt es aufgrund der Corona-Pandemie Neuerungen.

Die VfL SparkassenStars Bochum haben in der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB ihre Lizenz für die kommende Spielzeit 2020/21 ohne Auflagen erhalten. Das hat die Kölner Ligazentrale den Bochumern mitgeteilt.

Neun Clubs haben in der ProB diesen Status erreicht. Dazu wurde die Staffeleinteilung für die Spielzeit 2020/21 festgelegt. Fans der SparkassenStars können sich auf insgesamt fünf Derbys freuen. Denn auch die ART Giants Düsseldorf, EN Baskets Schwelm, Iserlohn Kangeroos, RheinStars Köln und die WWU Baskets Münster sind ebenfalls in der Nordstaffel. Dazu kommen die BSW Sixers /Halle/Saale), Eimsbütteler TV (Hamburg), Itzehoe Eagels, SC Rist Wedel, LOK Bernau und die TKS 49ers bei Berlin.

Saison startet wahrscheinlich später

Wann und unter welchen Bedingungen die Saison startet, steht aktuell noch nicht fest. Da alle Großveranstaltungen bis Ende Oktober verboten sind, ist mit einem späteren Start in die neue Spielzeit zu rechnen.

Autor:

Jenny Musall aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen